Behandlung komplizierter Bauchaortenaneurysmen durch endovaskuläre Versorgung mit fenestrierten Aortenstentprothesen

 

Aufgrund der exponentiell zunehmenden Rupturgefahr sollten Aussackungen der Bauchschlagader – sogenannte Bauchaortenaneurysmen- ab einem Durchmesser von 5 cm ausgeschaltet werden.

 

Wenn zwischen den Nierenarterien und dem Beginn des Aneurysmas bei sogennannten juxtarenalen oder pararenalen Aortenaneurysmen kein für die Verankerung einer herkömmlichen Stentprothese ausreichend langer Aneurysmahals besteht, kam bis vor einigen Jahren nur die offene Operation mit großem Bauchschnitt und entsprechenden Risiken für die häufig herzkranken, meist älteren Patienten in Frage.


Inzwischen können auch diese Aneurysmen mit kurzem oder fehlendem Hals minimalinvasiv über nur gut 1 cm große Leistenschnitte "perkutan" endovaskulär versorgt werden.

 

Hierzu wird die Aorta des Patienten anhand von aktuellen Computertomographiebildern exakt vermessen und anhand dieser Messungen eine individuelle Stentprothese speziell für den betreffenden Patienten angefertigt, in die Fenster für die Nierenarterien und ggf. auch für die Darm- und Leberarterie an den exakt richtigen Positionen eingearbeitet sind, da diese lebenswichtigen Arterien auf keinen Fall von der Membran einer Stentprothese überdeckt werden dürfen.

 

Bei der Implantation einer solchen maßangefertigten Stentprothese werden durch die eingearbeiteten Fenster Nieren- und ggf. Darm- und Leberarterien mit Angiographiekathetern und speziellen Drähten sondiert, um dann kurze ummantelte stents in diese Zielgefäße einzubringen. Diese stents werden in die aortale Stentprothese in der Art und Weise aufgeweitet, das hier eine wasser- und blutdichte Verbindung entsteht.


So kann die Abdichtungszone über den Abgangsbereich der Nieren- und Darmarterien weiter herzwärts verlagert werden und auch Aortenaneurysmen mit einem kurzen oder fehlendem Hals bei deutlich reduziertem Risiko für den Patienten endovaskulär behandelt werden.

 

 

Video Nebenniere"Das neue Bethesda"

 

Video Nebenniere"Ich kann Pflege"

 

Video Nebenniere"Zeit zum leben"

 

Video NebenniereGefäßprothese

 

Video NebenniereNebenniere

 

Video NebennierePraxis Morschheuser

 

JuJJohnson & Johnson

 

Albertinen-GeburtszentrumGeburtszentrum

 

HygieneLehrfilm

 

HygieneSternumband

 

Albertinen-GeburtszentrumOff-pump Chirurgie

 

Albertinen-KrankenhausAlbertinen-Krankenhaus

 

PflegeausbildungPflegeausbildung

 

PflegeausbildungMenschlichkeit unternehmen

 

CyberknifeCyberknife

 

spacer

 

 

lightroom

 

Video & Filme

 

Komplettproduktion audiovisueller Medien

lightroom

 

Fotografie

 

Bilder sind entscheidend für den ersten Eindruck

lightroom

 

Print / Drucksachen

 

Flyer, Folder, Broschüren, Zeitschriften...

lightroom

 

Internet

 

Klar strukturierten Seiten Suchmaschinen-optimiert

lightroom

 

Illustration

 

Grafiken und Bilder mit individuellem Charakter

lightroom

 

Layout & Satz

 

Gestaltung und Druckvorstufe

lightroom

 

Corporate Design

 

Das Gesicht eines Unternehmens

lightroom

 

Werbeträger

 

Roll-ups • Banner • Planen • Fahnen • Schilder ...

lightroom

 

Messestände

 

Die gute Stube für unterwegs

lightroom

 

Anzeigen

 

Online und Print

lightroom

 

Fahrzeuge

 

Busse, LKW oder PKW

lightroom

 

Roll-ups / Banner

 

Schnelles Statement

lightroom

 

Lettershop

 

Umschläge, Briefmarken und Co.

lightroom

 

Datenträgerhüllen

 

Botschafter Ihrer guten Leistung

 

impressum_datenschutz.php

 

Mitgliedschaften

 

Ärztenetz hamburg spacerbgetem

 

 

Zertifikat

 

Zertifikat


 

Image-Video Video Hier ansehen

 

 

RIESS medien auf facebook

 

facebook

 


Impressum | Datenschutzerklärung

 

© andreas riess

 

RIESS medien